< Sportler spenden Baum
04.05.2015 20:14 Alter: 4 yrs
Kategorie: Fussball
Von: Jörn Sauerland

Aktuelle Spielberichte der Heeper Fußballer

vom Spieltag 02.05 - 03.05.2015


A-Jugend: SV Heepen - Türksport 2:4(0:3)

Nach einer schlechten ersten, dafür aber einer guten zweiten Hälfte, verliert die A-Jugend das letzte Heimspiel der Saison mit 2:4. Nach mangelnder Laufbereitschaft und individuellen Fehlern lag man bereits zur Pause verdient mit 0:3 hinten. In der zweiten Hälfte aber holten die Heeper nochmal alles raus und konnten dank einem Strafstoßtor von Luis und einem sattem Schuss von Florian den Anschluss herstellen. Der Ausgleich schien nur eine Frage der Zeit, als Türksport plötzlich mit einem herrlichem Freistoß eiskalt zuschlug. Doch auch nach dem Gegentreffer gab man sich nicht auf, man hätte dieses Spiel trotzdem noch gewinnen können. Aber aufgrund schlechter Chancenverwertung und einem starken Keeper ging das Spiel letztlich verloren.

B-Jugend: VfL Ummeln - SV Heepen 5:0(2-0)
Nichts zu holen beim Zweiten und doch wacker verkauft. So kann man in etwa das Spiel der B-Jugend in Ummeln beschreiben. Die Bedingungen waren denkbar schlecht, so stand mit Mirko der sichere Rückhalt im Tor diese Woche nicht zur Verfügung. Zur Halbzeit stand es nur 2:0, doch in Hälfte 2 legte Ummeln 3 Tore nach.

C-1 Jugend:  VfL Schildesche - SV Heepen 6:0(4:0)
Wie auch letzte Woche, musste sich die C-1  einem Spitzenteam deutlich geschlagen geben. Bereits nach 15 Minuten stand es 4:0 für Schildesche, danach konnte man sich stabilisieren. Am Ende steht ein 0-6.

C-2 Jugend: Nicht im Einsatz

D-Jugend: Nicht im Einsatz

E-Jugend:
Beide E-Mannschaften traten an diesem Wochenende die lange Reise nach Peckeloh an. Die E1 verpasste nach toller Leistung den ersten Sieg denkbar knapp und musste sich nach einem 4:1 noch mit einem 4-4 begnügen. Die E2 verlor unglücklich mit 1-2.


EXT:start/Resources/Private/Templates/silver_03.html