< Speedskating: 7 x Bronze für das Skate-Team-Bielefeld auf Süddeutscher Meisterschaft in Homburg (Saarland)
13.06.2012 23:35 Alter: 6 yrs
Kategorie: Inlineskating
Von: Grieswelle

Speedskating: Kultveranstaltung „Isselhorster Nacht“


Wie auch in den vergangenen Jahren ist die Kultveranstaltung „Isselhorster Nacht“ immer wieder ein gut besuchtes Skate-Event. Das Wetter spielte diesmal mit und bot ideale Voraussetzungen für ein Race mit zahlreichen anfeuernden Zuschauern und motivierten Skatern.

Franziska Sabath, Fabienne und Michael Kuhnnle und Lea und Olli Klopsteg starteten als Heeper Repräsentatoren. Die jugendlichen Damen des Skate-Team Bielefelds hatten sich zum Ziel gesetzt, der Damenspitze auf der Distanz von 9,2km zu folgen. Ein Versuch war es wert. Allerdings klappte dies nicht ganz, denn das Tempo war am Start – wie bekannt – von Null auf 100 %, etwas zu hoch. Dennoch sind alle drei Damen beachtlich gefahren (Durchschnittgeschwindigkeit 28km/h). Fabienne Kuhnle überholte sogar ihre 3 Jahre ältere Vereinsmitstreiterin Franziska Sabath im Schlusssprint und kam mit 19:42:3 min als erste Heeperin (Gesamtplatz 5 der Damen) im Ziel an, gefolgt von Franziska (19:46:6 min) und Lea Klopsteg (20:57:5 min), die sich leider aufgrund von technischen Problemen in der vorletzten Runde zurück fallen lassen musste.

 

Weitere Ergebnisse:

Michael Kuhnle AK 40 -  Platz 3 (19:43:2 min)

Oliver Klopsteg AK 40 - Platz 4  (20:01:7 min)


EXT:start/Resources/Private/Templates/silver_03.html