<  Speedskating: Run & Roll Day 2012 - ausgefallen!
03.10.2012 23:43 Alter: 6 yrs
Kategorie: Inlineskating
Von: Grieswelle

Speedskating: Berlin Marathon 2012 ... MORE THAN A RACE


Der Weltweit bekannteste und wohl auch beliebteste Marathon für Inline Skater. Mit 6846 gemeldeten Skatern aller Kategorien (Speed, Fitness, Party) ist er auch mit Abstand der Grösste.

Unseren Teil haben wir dazu beigetragen, letztes Jahr starteten 8 Heeper und diesmal wurden unsere Vereinsfarben gleich durch 10 Sportler vertreten. Unsere Jugend hätte auch sehr gerne teilgenommen, aber es gibt ja eine Altersbeschränkung ab 16 Jahren.

Es herrschten beste Wetterbedingungen, so dass endlich der Streckenrekord geknackt wurde. Ewen Fernandez (FRA) vom POWERSLIDE MATTER World Team schaffte die 42,195km in 1:00:04 h.

Hervoragend ist auch das Ergebnis von Dominik Plaßmann (Jun A), der seine Zeit vom letzten Jahr gleich um über 6 min. verbesserte. Mit 1:13:42 h ist er nur noch 10 min langsamer als der beste deutsche Felix Rijhnen (Darmstadt) POWERSLIDE MATTER World Team (Platz 3). Franziska Sabath (Jun B) absolvierte ihren ersten Marathon. Sie hat das Ziel sturzfrei erreicht und war nach 1:31:17 gut gelaunt. Der Rest unseres Teams, alle in unterschiedlichen Mastersklassen unterwegs, hatten schon einige Erfahrung und nutzten den in Berlin reichlich vorhandenen Windschatten.

Ergebnisse:

» Framke, Maria (GER) WAkt  01:36:25 

» Grieswelle, Henrike (GER) W40  01:26:04

» Grieswelle, Ulrich (GER) M40  01:26:06

» Hildebrandt-Niehage, Beate (GER) W30  01:58:12

» Klopsteg, Oliver (GER) M40  01:26:10

» Kuhnle, Michael (GER) M40  01:26:30

» Plaßmann, Dominik (GER) JunA  01:13:42

» Sabath, Franziska (GER) WJunB  01:31:17

» Sabath, Uta (GER) W40  02:17:47

» Sielemann, Klaus (GER) M50  01:40:52


EXT:start/Resources/Private/Templates/silver_03.html