< Sportler spenden Baum
30.05.2015 23:17 Alter: 3 yrs
Kategorie: Turnen
Von: K. Johner

Tanzauftritte auf dem Leineweber Markt


Wie in jedem Jahr stand der Leineweber Markt schon lange fest im Terminplan aller Tanzgruppen der Turnabteilung und es wurde fleißig darauf hintrainiert.

 

Im Showprogramm Freitagabend auf der Sportbühne auf dem Bunnenmannplatz hat die Tanzgruppe der Erwachsenen sozusagen das Leineweber-Wochenende für die Turnabteilung eröffnet.

Leider konnten nicht alle Tänzerinnen der Gruppe aus terminlichen Gründen beim Auftritt dabei sein, aber die sechs Aktiven hatten auch bei kalten Temperaturen ihren Spaß...

Etwas negativ überrascht war man jedoch vom relativ leeren Bunnemannplatz, da dieser in den letzten Jahren an den Freitagabenden immer deutlich stärker besucht war. Die Ostwestfalen haben sich auch mit ihrer Begeisterung leider etwas zurückgehalten.

 

Ganz anders sah es dann am Samstagabend aus.

Das Wetter ließ zuerst mit kräften Regengüssen am Nachmittag Böses erahnen, aber pünktlich zum Auftritt der Kinder- und Jugendtanzgruppen gegen 19 Uhr schien dann sogar die Sonne. Der Platz vor der Bühne war sehr gut gefüllt, auch dank der vielen Eltern, Familien und Freunde unserer Tänzerinnen.

50 Kinder- und Jugendliche und deren Trainerinnen zeigten ein 20minütiges Programm und begeisterten mit den unterschiedlchsten Darbietungen.

Die Gruppe der 5-8 Jährigen zeigte insgesamt drei tolle Tänze, betreut von den engagierten Gruppenhelferinnen Sina Grübel, Lara Krause und Michelle Niehage.

Anschließend zeigten die jüngeren Teenies ab 9 Jahren drei weitere Tänze, wobei sie sich dieses Jahr in Kleingruppen sogar selbst Tänze ausgedacht hatten und diese präsentiert haben.

Die älteren Jugendlichen bis 15 Jahre zeigten zwei sehr unterschiedliche Darbietungen. Zum Einen den Puppentanz vom Wettbewerb Tuju-Stars, der den siebten Platz in Westfalen eingebracht hat. Anschließend gab es noch einen anspruchsvollen Tanz auf, neben und mit Hockern.

 

Als krönenden Abschluss haben dann alle drei Gruppen zusammen zu "I Really Like You" getanzt und die Bühne komplett gefüllt. In dem Moment war die Aufregung komplett verflogen und alle waren begeistert.

 

Unterstützt wurden die Tanz-Trainerinnen auch durch Lia Plagemann und Mona Nakunst.

Ohne das ehrenamtliche Engagement unserer vielen Jugendlichen und jungen Erwachsenen wären solche tollen Erlebnisse nicht möglich. Toll ist auch, wie die Gruppen sich zum Teil untereinander helfen und zusammenarbeiten. Ein großes Dankeschön an alle!


EXT:start/Resources/Private/Templates/silver_03.html