< Aktuelle Spielberichte der Heeper Fußballer
08.03.2015 14:28 Alter: 4 yrs
Kategorie: Fussball
Von: J.Sauerland

Berichte vom Spieltag 07.03 - 08.03.2015


2. Senioren: VFL Schildesche II - Heepen Rees 4:1 (3:1)
Die Heeper Reserve verkaufte sich über 90 Minuten gut im Freundschaftsspiel gegen den klassenhöheren Gegner Schildesche II. Drei individuelle Fehler führten allerdings dazu, dass Heepen trotz eines verwandelten Foulelfmeters von Sascha Seidel bereits zur Halbzeit 1:3 hinten lag. Im zweiten Durchgang passierte nicht mehr viel. Dennoch nutzten die Hausherren eine ihrer wenigen Chancen zum 4:1 Endstand.

A-Jugend: SV Heepen - TuS Langenheide 3:1(2:0)
Die A-Jugend empfing eine Woche nach dem Debakel gegen Ost nun Langenheide und wollte Wiedergutmachung betreiben. Dies gelang uns auch und man sah eine völlig andere Mannschaft als letzten Sonntag. Vorne gefährlich und spritzig, hinten sicher. So ging man bereits nach 6 Minuten dank einem tollen Freistoß von Julian Schürmann in Führung, der bereits zuvor schon die Latte getroffen hatte. Danach spielten fast nur die Heeper, aber es sprang erstmal nichts heraus. Chancen wurden vergeben oder durch einen Abseitspfiff unterbunden. Trotzdem gelang Kevin Müller nach einem guten Pass das 2-0, was auch den Halbzeitstand darstellte. In Hälfte 2 wurde Langenheide bissiger und übernahm teilweise die Regie, doch hinten stand man sicher und gut. Daniel Sivcov vollendete einen Konter zum 3-0 nach 76 Minuten, was die Entscheidung darstellte. Auch der Gegentreffer zum 3-1 änderte brachte den Sieg nicht mehr in Gefahr. Letztlich zeigten die Jungs heute, was sie können. Nächste Woche geht es um 18 Uhr in Brake weiter.

B-Jugend: VfR Wellensiek II - SV Heepen 0:2(Wertung)
In der regulären Spielzeit verliert die B-Jugend mit 3:2 in Wellensiek. Da Wellensiek einen nicht spielberechtigten Spieler eingesetzt hat, wird das Meisterschaftsspiel in der Kreisliga A mit 2:0 gewonnen für Heepen gewertet.

Am nächsten Sonntag, Anstoß 11:00 Uhr, kommt es zum Kellerduell
Heepen gegen Quelle auf dem Heeper Schützenberg.

C1-Jugend: SV Heepen - VfL Theesen 3 2:0

D-Jugend: DSC Arminia Mädchen - SV Heepen 2:3(0:3)
Das dritte Spiel der Rückrunde bestritten wir gegen die D Jugend Mädchenmannschaft des DSC Arminia Bielefeld. Auf dem sehr schönen Platz an der Schillerstraße und bei besten Wetterbedingungen kamen wir gut in das Spiel hinein und haben aus einer sicheren Abwehr heraus agiert. Wir beherrschten das Spiel und gingen auch mit 1:0 in Führung ehe wir wenig später mit einem etwas glücklichen Schuss auf 2:0 erhöhen konnten. Kurz vor der Pause haben wir unsere Führung, durch eine schöne Kombination noch erhöhen können. Somit stand es zur Halbzeit verdientermaßen 3:0 für uns. Leider haben wir in der gesamten 2. Halbzeit viele Fehler gemacht und nicht weiter konzentriert gespielt. Folglich fielen die Anschlusstore zum 3:1 und 3:2. Mit ein wenig Glück und einer viel Schwächeren 2. Halbzeit konnten wir den Sieg dann trotzdem über die Zeit bringen und als Sieger vom Platz gehen.

E1: SV Heepen - TuS Eintracht II 1:9(0:5)
Wieder einmal kein guter Tag für die E1. Nach einem guten Start, verlor man nach dem 0:1 völlig den Kopf und stellte das Fußballspielen komplett ein und gerät leider wieder in einen Negativ Trend. Nächste Woche ist zum Glück spielfrei.


EXT:start/Resources/Private/Templates/silver_03.html