< Erste Arbeiten an Kunstrasenplatz
22.06.2016 19:11 Alter: 2 yrs
Kategorie: Ju-Jutsu
Von: D. Borgstedt

Sommer-Kyu-Prüfungen in der Ju-Jutsu-Abteilung


v.l. : Simone, Florian, Dennis, Ole, Denis und Sensei Detlev

Am Dienstag, 21.06.2016, fanden in der Sporthalle der ehemaligen Tieplatzschule die verbandsoffenen und öffentlichen Prüfungen der Ju-Jutsu-Abteilung „Goshin“ statt.
Trotz Baustelle in der Halle stellten sich fünf Prüflinge dem Urteil des Prüfers, Detlev Borgstedt, Sensei der Ju-Jutsu-Abteilung.
Nach gut 2 Stunden stand das Prüfungsergebnis fest.
Alle Prüflinge hatten bestanden und es konnten neue Gürtelfarben vergeben werden:
-  Denis zum 6.1. Kyu Ju-Jutsu (weißer Obi mit gelbem Streifen)
-  Florian und Dennis zum 5. Kyu Ju-Jutsu (gelber Obi)
-  Simone und Ole zum 4.1. Kyu Ju-Jutsu (oranger Obi mit grünem Streifen)
Herzlichen Glückwunsch.


EXT:start/Resources/Private/Templates/silver_03.html