< Erfolgreicher DMS Test in Recklinghausen
04.02.2019 18:00 Alter: 164 days
Kategorie: Tischtennis
Von: Rainer Klusmeyer

Niederlage im Spitzenspiel


Die dritte Spielwoche des Jahres war für die TT-Abteilung leider bestimmt durch diverse Personalprobleme. Die wirkten sich besonders für die 1. Mannschaft aus, die das Spitzenspiel der Kreisliga deutlich verlor. Die Berichte:

 

Kreisliga: Ohne drei Stammspieler bestanden von vornherein nur geringe Chancen, das Hinrunden-Unentschieden beim Titelfavoriten TuS Jöllenbeck zu wiederholen. Da dann auch noch fast alle engen Matches an den Gegner gingen, fiel die Niederlage mit 2:9 - Nils Schaper und Gian-Luca Venticinque schwächten ab - zudem unverdient hoch aus.

 

1. Kreisklasse: Der zuvor noch sieglosen Spvg. Steinhagen IV musste die "Zweite" ein 7:9 überlassen, verpasste also dier große Chance, sich endgültig aus der gefährdeten Tabellenregion zu verabschieden. Ärgerlich für Venticinque/Kudszus, Klusmeyer/Jan Kollmeyer, Philip Bräutigam, Jan Klusmeyer, Leonhard Winke (2) und Philipp Kudszus.

 

2. Kreisklasse: Beide Heeper Teams konnten nur jeweils zwei Akteure des gewohnten Sextetts an die Platten bringen. Trotz dieses Handicaps gelang der 3. Mannschaft ein 9:6-Erfolg beim TuS Jöllenbeck III, sichergestellt durch Pyka/Konstantin Birt, Janowitz/Kirschner, Kurt Janowitz, Alois Pyka, Dennis Röhlig, Jochen Hädrich (2) und Eugen Kirschner (2).

Weniger Glück hatte die 4. Mannschaft. Deren Gewinnzähler durch Röhlig/Hädrich, Naber/Peter Kedziora, Benjamin Mayer-Netwall, Dennis Röhlig, Eugen Kirschner und Oliver Naber (2) reichten beim SC Babenhausen II nur zu einem 7:9.

 

3. Kreisklasse A: Völlig überraschend hat sich ein Heeper Duo im Vorderfeld festgesetzt. Sogar Rangerster ist die "Sechste" dank ihres 8:4-Sieges im Ortsderby beim CVJM Heepen. Einen 1:3-Rückstand wendeten Herbert Tiemann (2), Oliver Naber und die geballte Frauenpower mit Nina Harras (3) und Ina Böing (2).

Ebenfalls 1:3 hinten lag die 6. Mannschaft beim TTC Dornberg III. Daraus machten ein 8:6: Tomic/Kedziora, Marc Ramsel, Zoran Tomic (2), Carsten Becker und Peter Kedziora (3).

 

3. Kreisklasse B:Die 7. Mannschaft musste ihre Tabellenführung durch ein 2:8 an ihren Bezwinger SV Ubbedissen III abgeben. Nur Detlef Konopka (2) hielt erfolgreich dagegen.


EXT:start/Resources/Private/Templates/silver_03.html