< Sponsorenschwimmen, möglichst viele Teilnehmer gesucht
27.11.2019 11:27 Alter: 52 days
Kategorie: Schwimmen, Schwimmteam (STB)
Von: Carolin Duda

2. Mannschaft besteht Belastungstest in Minden


Die STB-Aktiven in Minden

Am vergangenen Wochenende fand in Minden das alljährliche Pokalschwimmen statt. Die Aktiven der 2. Mannschaft des ST Bielefeld wollten dabei die Chance nutzen, noch Qualifikationszeiten für die Bezirksmeisterschaften im Dezember zu erzielen.
Hervorragend konnte dies Maya Sohrmann (Jg. 05) abliefern. Sie lieferte sehr gute Sprintzeiten in 31,3 sec über 50 m Freistil und 35,0 sec über 50 m Rücken ab. Mit Brit Olderdißen (Jg. 04) konnte die zweite Brackwederin überzeugen und eine gelungene Generalprobe absolvieren. Über 100 m Rücken erzielte sie mit 1:19, 8 min erstmals eine Zeit von unter 80 Sekunden. Das Polly Struck (Jg. 2007) eine sehr vielseitige Schwimmerin ist, zeigte sie über 100 m Rücken, wo sie ihre bisherige Bestleistung um über 6 Sekunden unterbot. Von Woche zu Woche wird Lina Depenbrock (Jg. 2005) immer besser im Training. Das zeigt sich auch bei ihrer neuen Bestzeit von 1:25,4 min über 100m Lagen. Über die 100 m Rücken kommen die beiden Aktiven Aileen Bökenbrink (Jg. 07) und Sebastian Laubenstein (Jg. 06) auch immer besser zurecht. Sie erzielten mit 1:29,8 min sowie 1:21,5 min jeweils neue Bestzeiten. Lisa Schwarz (Jg. 2007) kann im Training noch verstärkt auf ihre Druckphase achten. Dennoch schwamm sie zu neuer Bestzeit über die 100 m Freistil in 1:20,8 min. Über die gleiche Distanz konnte Colin Laube (Jg. 06) erstmals dieses Rennen unter 70 Sekunden beenden. Nach einer überstandenen Erkältung konnte Frida Wiegelmann (Jg. 2007) überzeugen und befindet sich auf den Weg zu den Bezirksmeisterschaften auf dem passenden Weg.
Viele der Aktiven hatten in Minden innerhalb von wenigen Stunden bis zu 7 Starts, welches eine höhere Belastung als sonst ist. Diese vielen Starts konnten die Aktiven aber dennoch in gute Leistungen umsetzen. Aufgrund dieser Tatsache ist das Trainerteam positiv gestimmt, dass der Jahresabschluss mit den Bezirksmeisterschaften im Dezember erfolgreich verlaufen sollte.


EXT:start/Resources/Private/Templates/silver_03.html